Wir sind überzeugt, dass wir als regional renommiertes Unternehmen unserer Gesellschaft gegenüber verpflichtet sind, eine stabile Beschäftigung zu bewahren, neue Arbeitsplätze zu schaffen und faire Arbeitsbedingungen zu sichern, was auch die Beschäftigung von behinderten Personen und die Förderung von Frauen im  Berufsleben mit einschließt. Wir wollen ein aktives Mitglied der lokalen Gemeinschaft sein, welches das Wohlergehen, die Sicherheit und eine ethische Unternehmenskultur fördert.

Unsere durch ISO 26 000 inspirierte CSR-Roadmap sieht eine Vielzahl von Aktivitäten vor, die wir unternehmen wollen, darunter auch den Aufbau einer stärkeren Zusammenarbeit mit lokalen technischen Universitäten und Schulen, die Verbesserung der lokalen Infrastruktur, der Kommunikation und der technologischen Kompetenzen.

Wir regen unsere Mitarbeiter dazu an, eine aktive Rolle in der Unterstützung der lokalen Gemeinschaften zu übernehmen. Aktuell unterstützen wirlokale Wohltätigkeitsorganisationen, die talentierten bzw. benachteiligten Menschen helfen, die lokale Feuerwehr und das örtliche Mädchen-Basketball-Team.