7 Gründe, die Leiterplattenfertigung einen EMS-Dienstleister zu beauftragen

24.03.2021Maurycy Lewiakowski

Das Outsourcing von Geschäftsdienstleistungen ist zur Norm der Geschäfte im 21. Jahrhundert geworden. Auf diese Weise gestalten viele Unternehmen, unabhängig von ihrer Größe, verschiedene Bereiche ihrer Organisation, wie z.B. einen IT-Support des Unternehmens, eine Buchhaltung oder ein Personalwesen. Und Produktionsoutsourcing? Ist die Auftragsfertigung von Elektronik durch externe Unternehmen sinnvoll? 

Im Folgenden stellen wir die Gründe dar, warum die SMT-Bestückung durch einen EMS-Dienstleister eine gute Lösung ist.
 


1.    Fokus auf das Produkt und dessen Verkauf 

Wenn Sie die Leiterplattenmontage bei einem EMS-Dienstleister bestellen, beteiligen Sie sich nicht direkt am Produktionsprozess der Leiterplatte. Ein Kontraktor ist für die Produktion, Problemlösung (z.B. betriebliche Probleme in Bezug auf die Verfügbarkeit von Komponenten, die Organisation der Lieferkette, den Produktionsprozess sowie die Sicherstellung effizienter Produktionsmaschinen oder ausreichend qualifizierter Anlagenbediener) verantwortlich und trägt die damit verbundenen, notwendigen, finanziellen Kosten.

Dank dieser Tatsache gewinnen Sie etwas, was im Geschäftsleben nie im Überfluss vorhanden ist - Zeit, die Sie effektiv für die Aufnahme und Intensivierung anderer Aktivitäten nutzen können. Sie können Ihre Zeit, Energie und eingesparten finanziellen Mittel für weitere Produktentwicklung, einen effektiveren Aufbau des Vertriebsnetzes und die Gewinnung neuer Kunden nutzen. Alle in diesem Zusammenhang durchgeführten Aktivitäten bilden einen Mehrwert (value-added), der die Tätigkeit des gesamten Unternehmens positiv beeinflusst.
 


2.     Eine geringere Investition beeinflusst positive Handelsbilanz

Die Entwicklung eines eigenen Geschäfts bedeutet nicht nur physische Erweiterung einer Organisation um weitere Stockwerke oder neue Produktionshallen. Unternehmensentwicklung ist auch eine geschickte Verwendung von Dienstleistungen eines externen spezialisierten Auftragnehmers in bestimmten Situationen. Daher kann und sogar soll ein OEM-Hersteller (Original Equipment Manufacturer), das Wissen und die Erfahrung seines EMS-Dienstleisters vollständig nutzen. Die Auftragsfertigung von Elektronik ist die kostengünstigste und wirtschaftlich optimalste Option für den Auftraggeber. Warum?

Die Bestückung der Leiterplatten bedeutet nicht nur, Geräte der entsprechenden Klasse oder fortschrittliche und moderne PCBA-Technologie zu besitzen, sondern auch mit entsprechend qualifizierten Menschen zusammenzuarbeiten, die damit umgehen können, und das bietet ein guter EMS-Dienstleister. Dadurch kann er eine zyklische Produktion (in Übereinstimmung mit der Nachfrage des Kunden nach SMT-Bestückung) und feste Produktionskosten gewähren. Es geht auch um ein optimales Niveau des Produktionsmanagements, das ermöglicht, solchen Faktoren wie plötzlichen Änderungen der Materialpreise oder kurzen Produktlebenszyklen beizukommen.

Wenn Sie mit Leiterplattenmontage ein externes Unternehmen beauftragen, bedeutet dies auch, dass Sie keine größeren Investitionen für den Aufbau einer eigenen, voll funktionsfähigen Produktion tätigen müssen, die oft auch langfristige Kredite erfordern. Hier wirkt ein Skaleneffekt. Die fixen Kosten der Produktionsorganisation (d.h. Wartungskosten für Gebäude, Kosten der Personalschulung, des Maschinenparks, der Organisation einer Lieferkette) werden auf viele Kunden verteilt. Dank dieser Tatsache ist diese Möglichkeit für den Auftraggeber im Vergleich zu den Kosten der Organisation und Wartung eigener Montage deutlich billiger. Dies wirkt sich erheblich auf die Endkosten der Produktherstellung aus und führt zu ihrer Senkung.
 


3.     Erfahrung und hohe Qualität der PCB-Bestückung

Die Auftragsfertigung von Elektronik bedeutet nicht nur, über einen richtigen Maschinenpark zu verfügen. Ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten, ist ein Prozess, der von Experten überwacht werden soll - Menschen mit umfangreicher Erfahrung, die Zugang zu den neuesten Technologien haben und auch Wissen besitzen, wie diese Technologie zu benutzen. Solche Personen haben einen tatsächlichen Einfluss auf einen reibungslosen Ablauf des Produktionsprozesses, weil sie in der Lage sind, schnell zu reagieren und potenzielle Probleme zu lösen. Dank dieser Fähigkeiten können Sie auch unvorhergesehene Situationen kontrollieren.

Eine Garantie für die hohe Qualität der angebotenen Dienstleistungen ist auch die Tatsache, dass ein EMS- Dienstleister verfügt über:

  • ISO-Zertifikate. Die Erfüllung solcher Normen, wie Qualitätsmanagementsysteme (ISO 9001 oder ISO 13485 - für Medizinprodukte), garantiert einem potentiellen OEM-Hersteller eine sehr gute Organisation, die sich auch auf den Produktionsprozess, seine Verbesserung, sowie die Lösung der aufgetretenen Probleme überträgt.
  • IPC- Standards – es geht insbesondere um die Klassen 2 und 3. Diese Richtlinien betreffen die Akzeptanz von Fehlern, die im Rahmen einer visuellen Qualitätskontrolle für elektronische Montageprozesse erkannt werden. Dieser Standard unterscheidet 3 Klassen (je höher die Klassennummer, desto höher die Anforderungen an die Endqualität der hergestellten Schaltungen), die sich durch eigene, spezifische Prüfkriterien charakterisieren.

 

4.    Organisation und Verwaltung einer Lieferkette

Infrastruktur, Maschinenpark und richtiges Personal sind schon die halbe Miete für eine erfolgreiche Leiterplattenmontage. Warum? Die Produktionsorganisation kümmert sich auch um die Versorgung mit den notwendigen Komponenten, sowie um die Regelmäßigkeit und Rechtzeitigkeit ihrer Lieferungen. Dies bedeutet auch eine Risikoübernahme, die mit plötzlichen Materialpreiserhöhungen verbunden ist, oder Gewährleistung laufender Belieferung bei mangelnder Verfügbarkeit auf dem Markt zu sichern. 

Daher ist dies einer der Aspekte, der bei der Entscheidung über Auftragsfertigung von Elektronik von einem externen EMS-Dienstleister durchführen zu lassen überwiegen kann. In einem solchen Fall trägt der Dienstleister die volle Last der Beschaffung aller notwendigen Komponenten, um die vertraglich vereinbarten Schaltungen zu vervollständigen - von der Auswahl des Lieferanten über Festsetzung der Liefertermine bis hin zur Lagerung dieser Baugruppen. Er ist auch für die Verwaltung der bereits vorhandenen Materialien verantwortlich. Eine wichtige Rolle spielt die Materialverwaltung, mindestens eine Lagerung der Materialien unter geeigneten Bedingungen, um sie bei der nächsten Fertigungspartie für einen Kunden verwenden zu können.


5.    Komplexe Betreuung der Elektronikproduktion  

Eine Unterhaltung eigener Produktionsanlagen ist nur dann sinnvoll, wenn der Bedarf an SMT-Bestückung konstant und auf einem so hohen Niveau ist, um die eigene, laufende Produktion zu halten. Andernfalls verursacht die Anlage hohe fixe Kosten.

Wenn die Fixkosten dieser Art einen zu großen finanziellen Aufwand bedeuten, ist es besser, die Dienstleistungen von einem EMS zu nutzen. Ein Vertragselektronikhersteller, dank einer Spezialisierung auf die Fertigung von Baugruppen, ist in der Lage, ihren Auftraggebern eine komplexe Dienstleistung - von der PCBA bis zum Endprodukt - mit der gewünschten Produktionsrate zu bieten.

Durch die Spezialisierung auf die Fertigung von Baugruppen kann ein Elektronik-Auftragsfertiger seinen Kunden einen kompletten Service - von der PCBA bis zum Endprodukt - mit der gewünschten Produktionsrate bieten. Gleichzeitig verfügt er über die Erfahrung und die Fähigkeiten, die notwendig sind, um aufgrund der nicht standardmäßigen Bedürfnisse seiner Kunden von Grund auf neue Lösungen zu entwickeln. Dadurch werden alle Arbeiten an Ihrem Auftrag in einem Betrieb ausgeführt, ohne zusätzliche Kontraktoren für einen kleinen Teil der notwendigen Arbeiten engagieren zu müssen (was ebenfalls zusätzliche Kosten und logistische Probleme mit sich bringen würde).
 


6.    Flexibilität

Die Zeit für die Leiterplattenmontage kann von entscheidender Bedeutung für die Einführung eines neuen Produktes auf dem Markt oder die Gewährleistung eines entsprechenden Services für ein schon bestehendes Produkt sein. Um die Erwartungen des Endkunden bezüglich der Produktverfügbarkeit zu erfüllen, ist nicht nur eine geschickte Planung der Lieferkette und der Produktion notwendig. Sehr wichtig sind auch starke Planungsmechanismen, die eine präzise Produktionsplanung (in Übereinstimmung mit dem prognostizierten Bedarf des Kunden an Komponenten) und einen frühzeitigen Einkauf des Materials ermöglichen. Ein guter EMS-Dienstleister ist in der Lage, dies seinem OEM-Hersteller zur Verfügung zu stellen. Er verfügt auch über Geschäftsbeziehung mit den Lieferanten und eine ausgezeichnete Kenntnis der Marktverhältnisse. Diese Aspekte können positiv den Einkaufspreis der Materialien für einen Kunden beeinflussen.


7.    Höhere Montagekapazität

Eine hohe Montagekapazität bedeutet nicht nur, die Produktion auf einem Niveau zu halten, das Ihren aktuellen Bedürfnissen entspricht. Dies bedeutet auch, über die Kapazitätsreserven zu verfügen, die ermöglichen, mit einer vorübergehenden Produktionssteigerung aufrechtzukommen, die plötzlich aufgrund einer erhöhten Nachfrage auftritt. 

Ein externer EMS-Dienstleister verfügt über höhere Produktionskapazitäten und Ressourcen (einschließlich Personal) und auf diese Weise kann er die Produktion viel flexibler und dynamischer planen. Die Produktionssteigerung oder Festlegung der Produktionsprioritäten in einem bestimmten Zeitraum einen bestimmten Kunden ist etwas Reales, das auf einem für den Auftraggeber zufriedenstellenden Niveau zu erreichen ist. Dies bedeutet ein Gewinn für den OEM-Hersteller, der mit der Produktion seiner Baugruppen beauftragt. Dank dieser Tatsache verliert er keine Möglichkeit, bei erhöhter, unerwarteter, kurzfristiger Nachfrage (Produktionsspitze) nach einem ausgewählten Produkt aus seinem Sortiment mehr von seinen eigenen Produkten zu verkaufen.

Die Auftragsfertigung von Elektronik ist sinnvoll. Sie ermöglicht nicht nur Einsparungen, die sich aus der wirtschaftlichen Berechnung ergeben (Ort, Ausrüstung, Personal usw.), sondern auch reibungslose Lieferungen zu sichern, ohne die eigenen Ressourcen und Zeit in die Bedienung der zusätzlichen, auch kurzfristig erhöhten Nachfrage einzubeziehen. Es ist auch eine gute Lösung, wenn keine erfahrenen Spezialisten für die SMT-Fertigung vorhanden sind, die neben der Durchführung von Arbeiten nicht in der Lage sind, auftretende Probleme zu lösen oder nicht standardmäßige Lösungen vorzuschlagen, die sich als notwendig erweisen könnten.

CONTACT

LASSEN SIE UNS ZUSAMMENARBEITEN!

Profitieren Sie noch heute von unserer Expertise in der Elektronikfertigung!
Lassen Sie uns Ihre Probleme und Anforderungen kennenlernen und wir schlagen Ihnen ein Geschäftsmodell vor, das für Sie am besten geeignet ist.

Diese Website verwendet Cookies für Funktionen, Analysen und Marketingzwecke, wie in unseren Datenschutzbestimmungen beschrieben.
Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://asselems.com/pl/polityka-prywatnosci.

Made by Web24